Ab € 79,- versandkostenfreie Lieferung in Österreich

0
Noch 79,00 € bis kostenfreien Versand

Ihr Warenkorb ist leer

Gin & Tonic - Sommerliebling with a Twist

Gin Tonic mit Grapefruit und Wacholderbeeren


Es soll ja Gin-Liebhaber geben, die aus jedem Gin & Tonic ein kleines Kunstwerk machen – der Optik wegen. Dann gibt’s jene, die den Gin & Tonic mit der Garnitur geschmacklich vollenden. Und dann gibt’s uns, die schlicht und einfach Abwechslung lieben.

Wir trinken ja auch nicht jede Woche denselben Gin, wieso also immer nur zur Zitrone greifen. Wir verraten euch vier Deko-Highlights, mit dem ihr euren Gin & Tonic sowohl geschmacklich als auch optisch aufpeppen könnt.

  • Obst: Natürlich ist die Zitrone ein Klassiker, die mit jedem Gin harmoniert. Aber wie wär’s mal mit Limette und Orange? Oder Grapefruit zu mediterranen Gin-Marken (z.B. Gin Mare oder Sabatini Gin). Für die ganz Experimentierfreudigen: Traubenhälften oder Apfelscheibenmachen sich hervorragend (Tipp dazu: Ferdinand’s Gin, Elephant Gin). Auch Erdbeeren, Kumquat, Physalis oder Birnenscheiben geben einen reizvollen Blickfang ab, sollten aber mit dem Gin harmonieren. Obstscheiben funktionieren übrigens auch in der getrockneten Variante.
  • Gemüse: Gurke und basta. Kein anderes Gemüse hat es bisher geschafft, Gin-Genießer zu überzeugen. Und Profis wissen natürlich, dass die Gurke eine untrennbare Liaison mit dem Hendrick’s Gin eingegangen ist.
  • Würze: Spice up your Gin! Aber Obacht, wohl dosiert bitteschön. Schließlich will man den Gin auch noch schmecken. Ingwerscheiben, für die ganz Harten unter euch Jalapeño-Ringe, auch Gin & Tonic mit gerösteten Kaffeebohnen wurde uns schon serviert. Zimtstange und Sternanis machen den Gin & Tonic wintertauglich. Wobei sich bei dieser Kategorie die Geister scheiden. Unnötige Geschmacksverfälschung sagen die einen. Mutiges Out-of-the-Box-Denken die anderen. Und ihr?
  • Kräuter: Hübsch anzuschauen und schöne neue Geschmacksnuancen. Kräuter haben sich als Garnitur längst etabliert, entsprechend vielfältig sind auch die Möglichkeiten. Bei Kräutern darf man sich austoben. Rosmarin, Zitronenthymian, Minze, Zitronenmelisse, Lavendelund Salbei stehen ganz oben auf unserer Hitlist.


Jetzt brummt der Kopf vor lauter Möglichkeiten? Wo anfangen, fragt ihr? Tja, da hilft nur probieren, probieren, probieren. Wir wünschen viel Spaß – cheers!



Noch mehr Ideen

Des Grafen liebster Cocktail
Des Grafen liebster Cocktail

Mehr als 100 Jahre hat der legendäre Pre-Dinner-Cocktail Negroni schon auf dem Buckel. Zu verdanken haben wir den zeitlosen Drink dem Grafen Camillo Negroni.

Rum - der überraschende Sommergenuss
Rum - der überraschende Sommergenuss

Die Zeiten sind vorbei, als eine einzige Flasche Rum in der Hausbar noch langte. Denn Rum ist so facettenreich wie noch nie und erobert jetzt den Sommer.
Mindful Drinking – Cocktail-Trends für den Sommer
Mindful Drinking – Cocktail-Trends für den Sommer

Endlich, der Sommer ist da, macht Lust auf Outdoor-Aktivitäten und gemütliche Abende auf der Terrasse & Co. Und kaum ist er da ändern sich auch die Getränkevorlieben. Was bleibt, was kommt – unsere Cocktail-Trends findet ihr hier.

Inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Werktage