Irish Coffee

Der Klassiker unter den Coffee-Drinks! Eine Hommage an den Irish Whiskey und DAS Herbstgetränk schlechthin. Denn in Irland weiß man, wie man schlechtem Wetter begegnet.

Weiterlesen

Michter's Bourbon Swizzle

Der absolute Frischekick - ein Cocktail aus hochwertigem Whiskey und vollendet mit der süßen Frische aus Minze und Zitrone.
Weiterlesen

Michter's Whiskey Fix

Ein Klassiker unter den Whiskey-Cocktails. Der Name ist Programm: Die Zubereitung geht ganz fix und ist wirklich easy - versprochen!
Weiterlesen

Michter's Whiskey Cobbler

Ein herrlich fruchtiger Cocktail, der den original Michter's Whiskey von einer ganz neuen Seite präsentiert.
Weiterlesen

Michter's Whiskey Sour

Whiskey Sour ist DER Cocktail für alle Whiskey Liebhaber. Durch die richtige Balance aus Süße & Säure, erlebt man seinen Whiskey-Favourite in ganz neuen Facetten.
Weiterlesen

Mount Rushmore

Eine Abwandlung des berühmten Boulevardier. Der Clou: Sherry und Kaffeelikör ersetzen im Mount Rushmore den Wermut. Das ergibt eine spannende Alternative.

Weiterlesen

Morning Glory Fizz

Der Morning Glory Fizz ist die perfekte Kater-Drink-Alternative zur Bloody Mary. Regt den Appetit an und beruhigt die Nerven, heißt es in der Originalrezeptur. Und wer etwas Abwechslung liebt, kann diesen Cocktail gut und gerne als Auftakt zum Brunch genießen.

Weiterlesen

Blood & Sand

1909 erschien der spanische Roman „Sangre y arena“ („Blood & Sand“), die tragische Liebesgeschichte rund um einen Matador. 1922 wurde der Roman verfilmt und der Cocktail kreiert. Der rote Cherry Brandy steht für Blood, der Orangensaft symbolisiert Sand.

Weiterlesen

God Father

Angeblich war dieser Cocktail der Lieblingsdrink von Marlon Brando, der im berühmten Spielfilm Der Pate (engl. The Godfather) den Mafiaboss Don Vito Corleone darstellte.

Weiterlesen

Paper Plane

Der Youngster unter den Cocktails. Noch keine 20 Jahre auf dem Buckel und schon ein echter Star! Benannt wurde der Paper Plane nach dem gleichnamigen Song von M.I.A., der im Sommer der Entstehung dieses Cocktails gerade angesagt war.

Weiterlesen

Boulevardier

Wieder einmal ist die berühmte Harry’s New York Bar in Paris die Wiege dieses 1920er-Jahre Cocktails. Benannt wurde der Boulevardier nach einem Magazin. Ein Mitarbeiter dieses Magazins und Stammgast hatte eine Vorliebe für diesen Drink.

Weiterlesen

Vieux Carré

Benannt nach dem gleichnamigen, französisch geprägten Stadtteil in New Orleans, würdigt der Vieux Carré mit Rye Whiskey seine amerikanische Heimat und verweist mit Cognac auf französische Wurzeln.

Weiterlesen

New York Flip

Ich flipp aus, ist das einfach! Alles schütteln und zack – fertig! Wo Flip draufsteht ist übrigens ein Ei(gelb) drin. Und keine Sahne, zumindest normalerweise. Sonst wär’s ein Eggnog.

Weiterlesen

Rusty Nail

Der Eindruck täuscht – obwohl ausschließlich schottische Zutaten, wurde dieser Shortdrink in den USA kreiert. Der Name spielt vermutlich auf die rostorange Farbe des Drinks an. Ein genialer Drink, bei dem der Lack definitiv nicht ab ist!

Weiterlesen

Horse's Neck

Die spiralförmig aus dem Glas ragende Zitronenzeste soll an einen gewölbten Pferdenacken erinnern. Ein kreativer Name für diesen Cocktail, der Ende des 19. Jahrhundert erfunden wurde.

Weiterlesen

Mint Julep

Ein waschechter Südstaaten-Cocktail aus den Anfängen der Cocktail-Kultur. Der offizielle Cocktail des weltberühmten Galopprennens Kentucky Derby.

Weiterlesen

Manhattan

Die Ursprünge dieses Cocktail-Klassikers lassen sich bis in die 1880er-Jahre zurückverfolgen. Der Name lässt vermuten, dass er in New York - der Stadt, die niemals schläft - entstanden ist.
Weiterlesen

Whiskey Sour

Sour bezeichnet eine spezielle Gattung von Cocktails. Faustformel: Spirituose + Süßungsmittel + saure Zutat (z.B. Zitronensaft, Limettensaft)

Der Whiskey Sour zählt zu den beliebtesten Varianten.

Weiterlesen

Old Fashioned

Einer der bekanntesten klassischen Cocktails mit nur wenigen Zutaten.

Cheers!

Weiterlesen

Inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Werktage