Wermut – oder auch das eleganter anmutende Vermouth – zählt als Untergruppe zu den aromatisierten Weinen (Fortifieds). Hauptgeschmacksgeber ist Wermutkraut, eine edelbittere Pflanze. Dazu gesellen sich häufig Noten von Salbei, Minze, (Bitter-)Orange oder Anis. Auch Zucker, Gewürze und weitere Kräuter dürfen zugesetzt werden.
Im Mittelalter noch als Heiltrunk gegen diverse Leiden angewandt, ist uns der Vermouth heute am liebsten als Aperitif. Oder als Bestandteil einfallsreicher Cocktails.

Inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Werktage